Light Novels

Ich vermute mal, daß viele, die Animes schauen, wissen, daß oftmals Light Novels die Grundlage vieler Animes bzw. Mangas sind. Nun, was sind Light Novels?

In der Wikipedia steht folgendes (Stand 07.06.2018): "Light Novel (jap. ライトノベル, raito noberu, kurz: ラノベ, Ranobe, und ライノベ, Rainobe) bezeichnet japanische Romane, die meist Illustrationen im Manga-Stil aufweisen und sich vorwiegend an jüngere Erwachsene richten. Der Begriff „Light Novel“ ist ein Wasei-eigo, ein Begriff, der sich aus englischen Wörtern zusammensetzt, aber in dieser Form nur in Japan existiert. Das verwendete Buchformat der Taschenbücher ist Bunkobon, d. h. DIN A6." Light Novels sind also eine Japanische Besonderheit.

Warum schreibe ich hier jetzt etwas über Light Novels, obwohl es sich um einen Blog über Animes und Mangas handelt? Nun, ganz einfach. Es ist mir schon so oft passiert, daß ich mir einen Anime angeschaut habe und er mir sehr gut gefallen hat. Leider war dann oftmals das Ende des Animes sehr abrupt und man merkt der Geschichte an, daß es nach dem Ende der Animeserie, erst so richtig weiter geht. Leider gibt es oftmals zu den Animeserien keine weiter Staffel, so daß ich mich schon sehr oft geärgert habe, nicht erfahren zu können, wie die Geschichte weiter geht und was die Heldin oder der Held noch so erleben wird. Beim Recherchieren über die Serie, bin ich dann eben oft auf eine Light Novel gestoßen, die schon viele Bände umfaßt und teilweise sogar noch aktuell fortgeführt wird. Ich empfinde, das dann als sehr frustrierend, wenn ich keine Möglichkeit habe, zu erfahren, wie die Geschichte weiter geht, denn es gibt hier mehrere Hürden, die es zu überwinden gilt. Die erste ist die Sprachbarriere. Um die originalen Light Novels lesen zu können, muß man relativ gut Japanisch lesen können. Das ist, glaube ich die größte Hürde, die es zu überwinden gilt. Ich arbeite daran und es wird noch eine ganze Weile dauern, bis ich die erste Light Novel auf Japanisch lesen werden kann. Die andere Hürde, ist die Verfügbarkeit der Light Novel in Deutschland bzw. Europa. Dies ist mit ein paar Tricks möglich, aber leider doch nicht so komfortabel, als wenn die Bücher ganz normal bei Amazon erhältlich wären.

Eine Alternative zu den japanischen Originalen, ist die, die Light Novel als englische Übersetzung zu beziehen. Dies ist das, was ich zur Zeit mache. Natürlich ist das Angebot an englischen Übersetzungen nicht so groß wie im Heimatland er Light Novels, aber das ist immer noch besser als nichts. Hier gibt es dann auch die Möglichkeit, die Light Novels ganz einfach über Amazon als eBook zu kaufen. Manche Light Novels gibt es auch nur als eBooks, wie z.B. die Titel des J-Novel Clubs. Um diese Light Novels lesen zu können, muß man nur Englisch können, was ich zum Glück so halbwegs beherrsche. Ich möchte natürlich nicht verschweigen, daß es bei den übersetzten Light Novels auch Titel gibt, die entweder sehr schlecht übersetzt wurden oder aber schon eine ziemlich schlechte Ausdrucksweise im Original besaßen und dieses mit ins Englische übertragen wurde. Diesen Eindruck hatte ich jedenfalls letztens, als ich "Didn't I Say to Make My Abilities Average in the Next Life?!" gelesen habe.

Kurz zusammen gefaßt: Wer gerne die Originalgeschichte mancher Animes oder Mangas lesen möchte, der solle versuchen, eine englische Übersetzung der Light Novel Reihe zu finden. Wenn es dazu keine gibt, dann bleibt einem nichts anderes übrig, als japanisch zu lernen und zu versuchen, die Bücher der Light Novel aus Japan zu importieren.

Ich werde hier im Blog, gelegentlich ein paar Light Novel Reihen rezensieren, wenn ich denke, daß diese es Wert ist. Wer sich über englische Übersetzungen von Light Novels informieren möchte, dem kann ich den YouTube Kanal von Justus R. Stone empfehlen.

Was haltet ihr von Light Novels? Lest ihr sie, oder lest ihr nur Mangas oder schaut nur Animes? Ich würde mich über eine Rückmeldung von euch sehr freuen.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Manga: Hanayome wa moto danshi

Animeserie: Fuuka

Animefilm: A Silent Voice (Koe no Katachi)