Posts

Es werden Posts vom 2018 angezeigt.

Animeserie: Die Walkinder

Die Walkinder leben auf einer schwimmenden Insel in einem Sandmeer. Auf der Insel geht es sehr harmonisch und friedlich zu, bis die Bewohner, auf Lykos treffen, einer Soldatin aus dem Imperium.


Die Animeserie "Die Walkinder" gibt es auf Netflix und ist eine Netflix Originalserie. Die Animeserie ist eine Adaption des Mangas "クジラの子らは砂上に歌う (Kujira no kora wa sajō ni utau)" was so viel wie "Die Kinder des Wals singen auf dem Sand" bedeutet. Die Serie wurde 2017 in Japan ausgestrahlt und im März 2018 von Netflix international herausgebracht. Ich habe die Serie schon eine ganze Weile auf meiner Playliste und gestern hatte ich Lust darauf, mir sie anzuschauen.

Handlung
Die Handlung spielt meistens auf einem Schlammwal, so wird eine schwimmende Insel in einem Meer aus Sand bezeichnet. Auf dem Wal leben Menschen. Dabei gibt es zwei Arten von Menschen, einmal die Markierten, die die Gabe besitzen, Gegenstände durch Willenskraft bewegen zu können und dann noch die …

Light Novell: "Didn' I Say to Make my Abilities Avarage in the Next Life" Band 4

Im vierten Band gehen die Abenteuer der Gruppe rund um Mile ihrer Gruppe Namens "Crimson Vow" (Das karminrote Versprechen) weiter. Dieses Mal wird es ziemlich heftig, denn die Vier treffen auf richtige Drachen und auf Tiermenschen. Da Mile nur die Hälfte der Kräfte eines richtigen ausgewachsenen Drachen besitzt, kann man sich sicher leicht vorstellen, dass Mile sich bei dem Konflikt mit den Drachen, nicht zurückhalten kann und ihre besonderen Kräfte, ihren Freundinnen nicht verborgen bleiben können.

Handlung (Achtung Spoiler)
In der nähe des Waldes, in dem sie schon in ihrem letzten Abenteuer waren, ist eine Gruppe von Abenteurern und eine Gelehrte verschwunden. Sie wollten den Umstand untersuchen, weshalb in letzter Zeit immer mehr große und gefährliche Monster aufgetaucht sind und die kleinen und eher harmlosen Monster verdrängt haben. Das "Karminrote Versprechen" hat einen entsprechenden Untersuchungsauftrag angenommen. Ganz besonders delikat macht die Aufgabe, …

Manga: The Rising of the Shield Hero

Bild
Vier Helden werden in einer anderen Welt beschworen, um diese vor dem Untergang zu retten. Dabei scheint es, daß der Held des Schildes schon von vornherein verloren hat, in einem Königreich, in dem der Glaube an die drei anderen Helden, Staatsreligion ist und der Held des Schildes als Teufel angesehen wird.

Nachdem diese Woche, das Erscheinen von "The Rising of the Shield Hero" als Anime im Januar 2019 von Crunchyroll angekündigt wurde und ich den ersten Band der zugrundeliegenden Light Novel Serie schon eine ganze Weile auf meiner Leseliste habe, sprich in der Bibliothek meines Kindles, habe ich begonnen erst mal die deutsche Umsetzung des Mangas zu lesen. Bis heute (04.09.2018) sind 6 Bände bei Tokyopop erschienen und der 7. Band soll im Oktober herauskommen. Ich habe die Mangareihe als eBook gelesen.

Handlung
Naofumi, ein 20 jähriger japanischer Student, wird plötzlich in eine andere Welt beschworen. Dort soll er zusammen mit drei anderen Helden, die auch alle Japaner sin…

Light Novel-Serie: Didn't I Say to Make My Abilities Avarage in the Next Life?

Bild
Die Geschichte einer jungen Frau, die nach ihrem Tod Gott begegnet und in einer Fantasywelt wiedergeboren wird. Vor ihrer Wiedergeburt bittet sie, dass sie ganz durchschnittlich werden möchte, leider versteht Gott, diesen Wunsch etwas falsch, so dass sie jetzt für einen Menschen, überragende Fähigkeiten besitzt, die sie am liebsten nicht hätte, denn ihr größter Wunsch ist es Freunde zu finden.
Inhalt
Misato Kurihara wird von Beginn ihres Lebens an als sehr begabt angesehen. Ihre Eltern und Verwandten erwarten von ihr außergewöhnliches. So kommt es, dass sie ein sehr isoliertes Leben führt, in dem Sie keine Zeit für Freunde und Freizeit hat. Als sie die Oberschule abschließt und auf dem Nachhauseweg ist, rettet sie einem kleinen Kind das Leben. Dabei kommt sie allerdings selbst ums Leben und begegnet darauf hin einem Wesen, das man auch als Gott bezeichnen könnte. Da sie eine selbstlose Tat begangen hat und das Kind, das sie gerettet hat, in der Zukunft eine bedeutende Rolle spielen w…

Animeserie: Akatsuki no Yona (Yona - Prinzessin der Morgendämmerung)

Yona die rothaarige Prinzessin, wird von ihrer großen Liebe verraten und muß aus dem Palast fliehen. Zusammen mit ihrem Kindheitsfreund Hak, macht sie sich auf die Suche nach den legendären Drachenkriegern und muß erleben, daß die Welt sehr viel hässlicher ist, als sie es sich je hätte träumen lassen.

Die Geschichte rund um die Prinzessin Yona, habe ich schon auf meiner Playliste auf Crunchyroll stehen, seit ich mich vor über zwei Jahren auf der Plattform des Video on Demand Anbieters angemeldet hatte. Bisher hatte ich mich nicht an die Serie heran getraut, da es ganz zu Beginn der Serie einen Vorfall gibt, den ich emotional nicht sonderlich mag, der aber die ganze Geschichte der rothaarigen Prinzessin ins Rollen bringt. Hier wird Yona und ihr Vater durch ihre große Liebe Sowon verraten. Yonas Vater, der König,  wird vor ihren Augen durch Sowon ermordet. Außerdem, ist er bereit Yona töten zu lassen. Ihr anderer Jugendfreund, der auch ihr Leibwächter ist, rettet sie und begleitet sie …

Light Novels

Ich vermute mal, daß viele, die Animes schauen, wissen, daß oftmals Light Novels die Grundlage vieler Animes bzw. Mangas sind. Nun, was sind Light Novels?

In der Wikipedia steht folgendes (Stand 07.06.2018): "Light Novel (jap. ライトノベル, raito noberu, kurz: ラノベ, Ranobe, und ライノベ, Rainobe) bezeichnet japanische Romane, die meist Illustrationen im Manga-Stil aufweisen und sich vorwiegend an jüngere Erwachsene richten. Der Begriff „Light Novel“ ist ein Wasei-eigo, ein Begriff, der sich aus englischen Wörtern zusammensetzt, aber in dieser Form nur in Japan existiert. Das verwendete Buchformat der Taschenbücher ist Bunkobon, d. h. DIN A6." Light Novels sind also eine Japanische Besonderheit.

Warum schreibe ich hier jetzt etwas über Light Novels, obwohl es sich um einen Blog über Animes und Mangas handelt? Nun, ganz einfach. Es ist mir schon so oft passiert, daß ich mir einen Anime angeschaut habe und er mir sehr gut gefallen hat. Leider war dann oftmals das Ende des Animes sehr abru…

Animeserie: Fuuka

Bild
Ich bin am Wochenende durch Zufall auf die Animeserie Fuuka gestoßen und habe sie mir dann auch gleich an einem Tag angesehen. Die Serie umfaßt 12 Folgen und wurde vom Studio Diomedéa produduziert und ist aus dem Jahr 2017.

Handlung
Ein junger Mann, Yuu Haruna ist in Tokyo mit seinem Smartphone in der Hand unterwegs. Durch seine eingeschränkte Aufmerksamkeit stößt er mit einer jungen Frau, Fuuka Akitsuki, zusammen. Durch dieses Ereignis, wird eine Geschichte in Gang gesetzt, in deren Verlauf, Yuu, zusammen mit Fuuka eine Band gründet, lernt ein Instrument zu spielen und viele neue Freunde findet.

Fazit
Ich hatte von der Serie letztes Jahr nichts mitbekommen, was wohl daran liegt, daß die Serie zwar bei Crunchyroll lizensiert ist, aber leider nicht für Deutschland, was ich sehr schade finde, denn die Serie ist ein ein absolutes Highlight, wie ich finde. In der Geschichte rund um Fuuka und Yuu geht es um Musik, die erste Liebe und das Leben im allgemeinen. Während ich die Serie angesch…